Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2017 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Militär - Seite 1

Bewertungen: 52
Auf Facebook teilen
Schielender Hauptmann
Kategorie: Militär

Beim Antrittsverlesen steht der schielende Hauptmann vor der Kompanie.

Er sagt zum Ersten: "Wie heissen Sie?"

Sagt der Zweite: "Soldat Meier."

Der Hauptmann sagt zum Zweiten: "Ich habe nicht Sie gefragt!"

Sagt der Dritte: "Ich habe ja nicht's gesagt!"

Bewertungen: 160
Auf Facebook teilen
Waschen
Kategorie: Militär

Der Feldwebel macht seine Kasernenrunde und kommt in die Duschen.

Dabei sieht er, wie Schütze Müller sich befriedigt und schreit: "Aber Müller! Sie onanieren ja!"

Müller: "Herr Feldwebel, wie schnell ich mich wasche geht Sie einen feuchten Kehrricht an!"

Bewertungen: 213
Auf Facebook teilen
Eierkuchen
Kategorie: Militär

Eine Frau backt für das Dorffest einen Kuchen. Da sie alle hungrigen Mäuler stopfen möchte, nimmt sie das dreifache Rezept. Auf dem Weg zum Fest stolpert sie und der Kuchen fällt ins Wasser. Die Frau weint dem Kuchen hinterher. Auf einmal kommt ein junger Mann vorbei und fragt was sie bedrückt. Sie antwortet: "Er ist gefallen!"

"Aber das ist doch nicht so schlimm", tröstet er sie. "Viele unserer Geliebten fallen im Krieg."

Da die Frau immer noch weint, bekommt sie den zweiten Teil des Satzes nicht mit und meint: "Ja, aber dieser hatte 21 Eier!"

Bewertungen: 181
Auf Facebook teilen
Handgranate
Kategorie: Militär

Frage des Rekruten: "Woran erkennt man, dass eine Handgranate im Begriff ist zu explodieren?"

Antwort des Ausbilders: "Sie wird dicker und die Aussenhaut kriegt Risse!"

Bewertungen: 240
Auf Facebook teilen
Unglückliche Liebe
Kategorie: Militär

Ein amerikanischer Soldat, der in Afghanistan stationiert ist, erhielt neulich einen Brief von seiner Freundin aus der Heimat. Darin stand folgendes:

"Lieber John, ich kann unsere Beziehung so leider nicht mehr weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist einfach zu groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen habe, seit du weg bist und das Ganze ist für keinen von uns in Ordnung. Sorry. Bitte schick mir mein Foto zurück, welches ich dir gegeben habe.

Gruß, Wendy".

Der Soldat - sichtlich verletzt - ging sogleich zu seinen Kameraden und sammelte sämtliche Bilder, die sie entbehren konnten, ein. Von ihren Freundinnen, Schwestern, Cousinen, Ex-Freundinnen, Tanten ...

Zusammen mit dem Bild von Wendy steckte er all die Fotos von den hübschen Frauen in einen Umschlag. Es waren insgesamt 57 Fotos. Dazu schrieb er:

"Liebe Wendy, es tut mir leid, aber ich weiß leider nicht mehr wer du bist. Bitte such dir dein Bild heraus und schick mir den Rest zurück."

Bewertungen: 63
Auf Facebook teilen
Bakteriologe
Kategorie: Militär

Bei der Bundeswehr. Der Feldwebel zum Rekruten: "Ihr Beruf?"

"Bakteriologe!"

"Humbug, reden Sie nicht so geschwollen!", weist ihn der Feldwebel harsch zurecht, "Das heisst Bäcker, Sie Wichtigtuer!"

Bewertungen: 148
Auf Facebook teilen
Schöne Grüsse
Kategorie: Militär

Brüllt der Spiess den Rekruten an: "Mann! Können Sie nicht grüssen?" - "Ich wüsste nicht, von wem, Herr Feldwebel!"

Bewertungen: 234
Auf Facebook teilen
Eine besondere Belohnung
Kategorie: Militär

Drei Männer der US-Marines werden nach ihrem letzten Auftrag zum Kommandeur beordert.

"Soldaten, aufgrund Ihrer hervorragenden Leistungen hat der Präsident der Vereinigten Staaten veranlasst, dass Ihnen eine besondere Belohnung zuteil wird! Sie sollen vermessen werden und erhalten für jeden gemessenen Zentimeter 1000 Dollar!"

Er tritt vor den ersten Soldaten und fragt: "Soldat, wie soll ich Sie vermessen?"

Dieser steht stramm und antwortet: "Sir, von den Fussspitzen bis zu den Haarspitzen, Sir!"

Gesagt, getan. Der Kommandeur misst 185cm und überreicht dem Soldaten 185'000 Dollar.

Der zweite beobachtet das ganze und denkt sich: 'Wenn wir schon gefragt werden, wie man uns vermessen soll, dann lässt sich das vorherige doch noch toppen!'

Als der Kommandeur ihn fragt, steht er stramm, reckt den linken Arm zum Himmel und sagt: "Sir, von den Fussspitzen bis zu den Fingerspitzen, Sir!"

Wieder misst der Kommandeur wie gewünscht und überreicht dem Soldaten 235'000 Dollar.

Der dritte ist ein alter, schwarzer Sergeant aus dem Mississippi- Delta, der wohl schon viele Schlachtfelder gesehen hat.

Als der Kommandeur ihn fragt, antwortet er: "Sir, von der Penispitze bis zu den Eiern, Sir!"

Kommandeur: "Sind Sie sicher, Sergeant?"

Sergeant: "Yes, Sir!"

Kommandeur: "Nun, dann packen Sie mal aus!"

Der Sergeant öffnet die Hose, zieht sein bestes Stück heraus und der Kommandeur fängt an zu messen... plötzlich stutzt er und fragt: "Sergeant, wo sind Ihre Eier???"

"Sir, in VIETNAM, Sir!"

Bewertungen: 233
Auf Facebook teilen
US-Army
Kategorie: Militär

Die US-Army wirbt jetzt um Typen ohne Schulabschluss. Gute Idee: Wenn die in Gefangenschaft geraten und verhört werden - sie wissen wirklich nichts!

Bewertungen: 283
Auf Facebook teilen
Ganz schön kurzsichtig
Kategorie: Militär

Erich bei der Musterung: "Ich bin stark kurzsichtig, Herr Stabsarzt!"

"Und wie wollen Sie das beweisen, Mann?"

"Sehen Sie den Nagel da drüben an der Wand, Herr Stabsarzt?"

"Ja, natürlich!"

"Sehen Sie - ich nicht, Herr Stabsarzt!"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<12345678910111213>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.